Viva España – MADRID 2011

Am vergangenen Wochenende war ich mit S in Madrid – ein spontaner Kurztrip der mir viele Erkenntnisse gebracht hat: – Spanien kann auch Herbstwetter haben
– wenn sich 8 Nationen in einem Appartment treffen kann es sehr lustig werden

– Spanischgrundkenntnisse sind von Vorteil (mit Englisch kommt man nicht weit)
– die Gran Via sollte von Shopaholics gemieden werden (Suchtgefahr)
– man kann sich auch Sonntags einen neuen Koffer kaufen wenn das Gepäck nach Shoppingeskapaden nicht mehr ausreicht
– in Schwulenbars wird klischee-mäßige aber lustig-partytaugliche Musik gespielt
– in Madrid gibts Bärlin – in Form eine Bar
– man kann auch mit 3 Koffern im Gepäck eine Stadttour machen – man muss nur wollen
– “there are only two styles of fashion: black and girly” 😀

Alles in allem ein tolles Wochenende ❤



Morgen gehts dann auf die nächste Reise – AUSTRALIEN wartet 🙂

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s